BARRIEREFREIHEIT
PPMI
Besuchen Sie uns!

Besuchen Sie uns!

Das Historische und Maritime Museum von Istrien (Povijesni i pomorski muzej Istre - Museo storico und navale dell'Istria) befindet sich auf Kaštel, dem zentralen Hügel von Pula, der seitdem der Mittelpunkt der Entwicklung von Pula ist seine früheste Geschichte. Der Hügel wird heute von einer venezianische Befestigung aus dem 17. Jahrhundert dominiert. 

Ihr Weg zu uns
- Bushaltestelle auf Ulica (Straße) sv. Ivana, dann ein Spaziergang entlang der Castropola Straße
- Bushaltestelle Giardini, Spaziergang entlang der Straße Uspon na Kaštel und der Castropola Straße
- Aufstiege von den Fußgängerzonen der Sergijevaca und der Kandlerova Straßen zum Kaštel (Kastell)
- mit dem Aufzug durch die Tunnel der Zerostrasse (Carrarina-Straße, Aufstieg Uspon Cvečića, Aufstieg Uspon Pavla Đakona)

Zugang für Personen mit Mobilitätsbeschränkung
Der Eingang befindet sich in der Carrarina 3a (durch das Doppeltor).
Vom Tunnel der Zerostrasse haben Besucher mit eingeschränkter Mobilität Zugang zum Aufzug der zur Festung führt.
Der Sicherheitsbediensteten helfen Ihnen gerne.

Parkplätze
Das Fort Center Pula verfügt über keinen eigenen Parkplatz. Der nächste öffentliche Parkplatz liegt 200 m entfernt.

Öffnungszeiten
Winter (1. Oktober - 31. März): 9 – 17 Uhr
Sommer (1. April - 30. September): 9 – 21 Uhr

Eintrittskarten
Erwachsene: 40,00 HRK
Kinder: 20,00 HRK
Familienticket: 90,00 HRK
Gruppen (über 10 Personen), Studenten, Rentner: 25,00 HRK
Kinder bis 5 Jahre, Personen mit Behinderungen und Mitglieder von Fachgesellschaften: Freier Eintritt

Organisierte Gruppenbesuche:
Organisierte Gruppen zahlen einen im Voraus vereinbarten Preis und kündigen sich bitte unter der unter der E-Mail-Adresse info@pulafortcenter.com, tickets@ppmi.hr an
Organisierte Gruppenbesuche müssen spätestens 48 Stunden vor dem geplanten Besuch im Voraus angekündigt werden.

Alle Zahlungen im Zusammenhang mit organisierten Gruppenbesuchen (ausschließlich nach vorheriger Absprache) können wie folgt erfolgen:
- In bar in kroatischen Kuna (HRK)
- Karte (Maestro, Mastercard, Visa, Diners…)
- Gutschein (Voucher)
- Proforma-Rechnung
- Transaktionskonto.

Im Center sind Führungen mit fachkundigen Museumsführern in kroatischer, italienischer und englischer Sprache möglich, die an alle Altersgruppen angepasst sind, mit vorheriger Ankündigung und Terminvereinbarung spätestens 48 Stunden vor dem geplanten Besuch. Führungen mit fachkundigen Museumsführern werden gemäß der offiziellen Preisliste berechnet.

Ankündigungen und Reservierungen werden persönlich oder unter der Telefonnummer +385 (0) 52 211566 oder unter der E-Mail-Adresse info@pulafortcentre.com, tickets@ppmi.hr entgegengenommen

Anmerkungen
- Das kombinierte Ticket für die Zerostrasse-Tunnel, das Historische und maritime Museum von Istrien und das Fort Center Pula kann innerhalb von 12 Stunden nach dem Kauf einmalig verwendet werden
- Das Familienticket gilt ausschließlich für Eltern/Erziehungsberechtigte und deren Kinder bis zum Alter von 18 Jahren
- Hunde dürfen in Begleitung des Besitzers die Tunnel der Zerostrasse und die Außenseite der Festung betreten. Hunde müssen während ihres Aufenthalts immer an der Leine sein
- Das Fotografieren ist ohne Stativ und Blitz erlaubt
- Der Einsatz von Drohnen oder anderen unbemannten Luftfahrzeugen im Bereich der Festung ist verboten

Sanitäreinrichtungen
Das Fort verfügt über Besuchertoiletten. Das Fort ist außerdem mit einer Toilette für Personen mit eingeschränkter Mobilität ausgestattet, hier befindet sich auch ein Wickeltisch für Kleinkinder.
Die Zerostrasse-Tunnel verfügen über keine Toilette.

Museumsshop
Im Laden können Museumspublikationen und Souvenirs erworben werden.

Zerostrasse - unterirdische Tunnel

Die Zerostrasse hat vier Eingänge auf verschiedenen Seiten am Fuße des Hügels, die durch unterirdische Korridore zu einem mittigen Raum führen...

Mehr info

Projektpartner